Super-schneller Nusskuchen

IMG_1488

Heute ein Rezept für alle Nusskuchen-Liebhaber ?
Einfach, schnell und gut und die Kinder können mithelfen

Zutaten:

4 Eier

200g Butter oder Margarine

120-150g Zucker

200g Mehl + 2 TL Backpulver

200g Haselnüsse

evtl. etwas Milch oder Mineralwasser

Nuss-Nougat- oder Haselnussglasur
Zubereitung:

Eier mit dem Zucker schaumig rühren, Mehl mit Backpulver vermischen und auf die Ei-Zuckermasse sieben
Haselnüsse zugeben und alles gut verrühren. Je nach Konsistenz des Teiges etwas Milch oder Mineralwasser zugeben.

Alles in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kastenform (glaubt mir, der Kuchen schmeckt NUR aus der Kastenform ? )
füllen und bei 200 °C ca. 40 Minuten backen.
Je nach Herd müsst ihr evtl. nach der Hälfte der Backzeit die Form mit Backpapier abdecken.
Nach der „Stäbchenprobe“ könnt ihr den Kuchen noch einige Minuten im Ofen lassen, wenn ihr wollt.
Dann Kuchen abkühlen lassen, aus der Form stürzen und wenn er richtig abgekühlt ist, mit der Glasur bestreichen!

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken
wünscht euch
Eure Nadine