Last-minute-Muttertagsgeschenk

IMG_1666

Jeder kennt es. Es gibt “Feiertage” die kommen immer ganz plötzlich und ohne Vorwarnung. Zumindest kommt es einen so vor, wenn man es tatsächlich geschafft hat die zahlreichen nettgemeinte winkenden Zaunpfähle in Fernsehen, Internet und Einzelhandel zu ignorieren. Hin und wieder hat man aber auch einfach so viel um die Ohren, dass solche Tage tatsächlich plötzlich da sind. Für solche Anlässe habe ich mal eine schnelle kreative und beliebig abwandelbare Geschenkidee aus meiner Bastelkiste gezaubert.

Ihr benötigt:

– einen Bilderrahmen oder Leinwand in beliebiger Größe
– ein Stück hübsches Papier in Größe des Bilderrahmens oder bunte Farbe
– eine Muffinform
– ein Foto von eurem Kind oder je nachdem wen ihr etwas schenken wollt, auch von euch

So geht’s :

1. Zuerst schneidet ihr das ausgewählte Papier in Größe des Bilderrahmen oder der Leinwand zu und klebt es auf.

2. Nun schneidet ihr aus grünem Papier, oder Filz einen Blumenstiel und Blätter aus und klebt diesen auf das Papier . Natürlich könnt ihr auch einen Blumenstängel aufmalen.

3. Nun klebt ihr das Muffinförmchen als Blüte an den Stängel. Besonders schön sieht es, aus wenn ihr eine Form aus Silikon benutzt. In die Muffinform klebt ihr das ausgewählte Foto.

4. Zuletzt könnt ihr noch einen kleinen Gruß auf die Leinwand schreiben.

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln.

Sonnige Grüße eure Lina