American Cheesecake

image

Man nehme

200g Zwieback

100g Butter

1 Prise Zimt

 

Der Zwieback wird fein zerstoßen, das kann man wunderbar in einer Tüte mit einem Nudelholz erledigen. Man mische dann den fein zerstoßenen Zwieback mit 100g zerlassener Butter und ein Prise Zimt.

Die Mischung wird dann in eine gut gebutterte 26cm Tortenbackform als Boden.

 

Für die Füllung benötigt man

800g Frischkäse

4 Eier

200g Zucker

2 EL Zitronensaft

Zunächst werden die vier Eier mit dem Zucker schaumig geschlagen, der Frischkäse wird Löffelweise hinzugegeben. Am Ende kommen noch die beiden Esslöffel Zitronensaft hinzu.

Vorsichtig und langsam die Füllung auf den Boden geben und in den vorgeheizten Backofen bei 150grad (Umluft 140grad, nicht vorgeheizt) eine Stunde backen.

Zum Schluss einen Becher Schmand mit Vanillezucker verrühren und auf die Käsemasse geben und weitere 10 Minuten backen.

 

Den American Cheesecake kann man wunderbar mit einem Erdbeerpüree servieren.

 

Guten Appetit

 

Eure Tina