Süße Igel basteln – so gehts

Herbstzeit ist für mich Bastelzeit. Draußen ist es oft schon ungemütlich kalt und wir verbringen wieder mehr Zeit im Haus. Besonders gerne sitzen wir dann an unserem großen Küchentisch und basteln. Manchmal überlegen wir uns vorher, was wir basteln möchten und manchmal schnipseln, kleben und malen wir einfach drauf los. Diesmal wollten wir ein wenig Deko für unsere Fenster herstellen. Gemeinsam mit meiner großen Tochter überlegte ich, was gut zum Herbst passen würde. Schnell war klar, wir machen Igel! Und zwar in einer Variante, bei der selbst die einjährige Schwester mitmachen kann.

Ihr benötigt dafür:

  • Pappe oder festeres Papier
  • Wasserfarbe in braun oder schwarz
  • eine Schere
  • einen Stift
  • Wasser und einen Pinsel

101_0289

Malt den Umriss eines Igels auf die Pappe und schneidet ihn aus. Ältere Kinder können schon selbst schneiden (da spielt es auch keine Rolle, ob tatsächlich ganz genau ausgeschnitten wurde), bei jüngeren malt und schneidet ihr.

101_0294

Jetzt kommt der lustige Teil 🙂 bemalt die Handinnenfläche und die Finger  mit den Wasserfarben. Meine Tochter ist sehr kitzelig und wir haben sehr viel gelacht dabei. Bei kleineren Kindern ist es schön, zu thematisieren, wie sich die Farbe auf der Hand anfühlt. (nass, kalt, klebrig…)

101_0298

Nun wird die bemalte Hand auf den Igel gedrückt und die ersten Stacheln entstehen.

101_0299

Damit der Igel viele Stacheln bekommt, malt ihr immer wieder die Hand an und macht einen Abdruck auf dem Igel. Bei unserem zweiten Igel, wollte meine Tochter unbedingt auch schwarze Stacheln haben. Also habe ich ihre Hand in braun und schwarz angemalt. Schließlich sieht in der Natur ja auch nicht jeder Igel gleich aus.

101_0305

Wenn die Farbe etwas getrocknet ist könnt ihr dem Igel ein Gesicht malen. Hierfür eignen sich auch Wackelaugen gut. Anschließend haben wir noch um die einzelnen Stacheln herum geschnitten, damit diese besser zur Geltung kommen.

Igel basteln

Besonders schön wird es, wenn ihr den Igeln noch ein kleines Nest aus gesammelten Naturmaterialien oder getrockneten Blättern baut. Da wir noch nicht genug schöne Blätter gesammelt haben, haben wir welche aus Papier ausgeschnitten und zu unseren Igeln an die Fenster geklebt.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Basteln.

Herzliche Grüße

eure Jani