Sichere Kinderkleidung – Vorsicht Winter

mama blog sichere Kleidung


Gerade jetzt im Herbst/Winter sehe ich viele Kinder, in dunklen Jacken zum Schulbus laufen – ohne sichere Kinderkleidung. Oft denke ich mir dann “Schwarz, schwarz, schwarz sind alle meine Kleider…” nach dem Kinderlied.

Will ich Winterjacken kaufen, stehe ich vor dem gleichen Problem: dunkelblau, schwarz und braun dominieren.

Warum ist es so schwer, helle, auffällige Winterjacken zu produzieren und zu verkaufen (die dann vor allem auch noch bezahlbar sind)?

Warum muss in der tristen Jahreszeit alles grau in grau sein?

Es geht mir nicht mal ums Gefallen an sich, ich persönlich mag Schwarz genauso wie ein Knallpink 😀

Es geht mir zum großen Teil um den Sicherheitsaspekt.

Die dunklen Farben sieht man in der Dunkelheit kaum, und ich habe immer Angst, dass ich irgendwann dadurch ein Kind zu spät sehe und vielleicht sogar überfahre.

Vor allem muss ich feststellen, dass kaum noch Reflektoren angebracht sind.

Dunkle Jacke, dunkle Schultasche und das morgens um 7. Nee, nee.

Das MUSS doch anders gehen!

Ich habe dieses Jahr lange gesucht, bis ich helle Jacken für meine beiden gefunden habe, die auch noch bezahlbar waren. Denn ich kann und will nicht jedes Jahr für jedes Kind € 70,00 und mehr für eine Winterjacke ausgeben, die im nächsten Winter bereits zu klein ist..

Für mich ist Sicherheit das A und O, daher habe ich früher bei meiner Tochter Reflektoren auf die Jacken aufgebügelt.

Inzwischen hängen in der Garderobe Warnwesten zum Überziehen, die immer mit dabei sind, wenn ich weiß, dass wir in der Dunkelheit unterwegs sein werden.

In vielen Schulen bekommen die Kinder zur Einschulung  Warnwesten, und das finde ich wirklich super! Manche Kinder hängen sie sich dann über den Schulranzen, diese Kinder sieht man dann wirklich schnell und gut. Ich wünschte, es würden mehr Eltern darauf bestehen, dass ihre Kinder sich die Warnwesten anziehen.

In diesem Sinne, liebe Eltern, denkt dran, Sicherheit vor Schönheit 😉

Erzählt mir mal, wo ihr bezahlbare BUNTE Jacken findet und wie ihr das handhabt.

Nutzt ihr Warnwesten oder ähnliches?

Seid ihr da wie ich auf Sicherheit bedacht, oder habt ihr euch vielleicht noch gar keine Gedanken darüber gemacht?

Liebe Grüße

Eure Nadine