Schokoladenplätzchen zum Ausstechen

 

mama blog, blog, mamablog, mama, mutter blog, ap, ap blog, blog ap, ap mama, mama ap, advent, weihnachtszeit, adventskalender, advent advent, weihnachts geschenke, weihnachts rezpte, weihnachts deko,

Bei uns zu Hause sind wir die totalen Schokoladen Fans. Also musste auch für die Adventszeit etwas leckeres mit Schokolade her. Heraus kamen dabei Schokoladenplätzchen zum Ausstechen. Die Menge reicht für zwei Backbleche. Bei meinen Mädels kamen die Plätzchen so gut an, dass sie leer waren, bevor wir sie dekorieren konnten.

Mama Blog, Mamablog

Zutaten:

150g Butter

1 Ei

300g Mehl

60g Kakaopulver

150g Zucker

1Pckg. Vanillezucker

 

Zubereitung:

Die warme Butter mit dem Ei und dem Zucker schaumig schlagen.

Das Mehl, das Kakaopulver und den Vanillezucker dazu geben und mit den Knethaken so lange kneten, bis alle Zutaten vermischt sind. Danach nochmal mit den Händen kneten, bis der Teig glänzt.

Jetzt wird der Teig in Frischhaltefolie gewickelt und für eine Stunde in den Kühlschrank gestellt.

Anschließend den Teig nochmal kneten, ausrollen und ausstechen.

Die Schokoladenplätzchen bei 175 Grad ca. 5 – 10 Minuten backen.

 

Guten Appetit