Sterne basteln aus Glanzpapier

mama blog, blog, mamablog, mama, mutter blog, ap, ap blog, blog ap, ap mama, mama ap, advent, weihnachtszeit, adventskalender, advent advent, weihnachts geschenke, weihnachts rezpte, weihnachts deko,

Der Advent ist für  mich  eine  ganz besondere Zeit. Es macht Spaß  mit den Kindern zu basteln und  Weihnachten  entgegen  zu fiebern. Besonders  schön  finde ich es, in Erinnerungen zu schwelgen. Wie war das als ich klein war? Welche Geschichten und Traditionen gab es bei uns?  Und welche davon möchten wir  in unserer Familie  weiter führen? Bei uns zu Hause wurde früher  viel gebastelt,  besonders  zur Weihnachtszeit.  Sterne  basteln aus Glanzpapier stand dabei immer ganz oben  auf  der  Liste. Ich bin mir sicher, bei meiner Mama finden sich noch ein paar  dieser Sterne  in der Weihnachtskiste. Für mich hatte das glitzernde Papier in Gold und Rot oder Grün eine ganz besondere  Anziehungskraft. Es war nicht nur wunderschön, sondern auch exklusiv für  die  Weihnachtszeit. Wie die meisten Kinder findet auch meine Tochter Gold und glitzer toll. Also war klar, dass ich mit ihr die Sterne aus meiner Kindheit basteln werde. Wenn ihr auch Lust dazu habt, hier kommt die  Anleitung.

 

 

2016-11-27_10-08-51

Für einen Stern  benötigt ihr 2 Quadrate. Diese sind 15 x 15cm groß, aber ihr könnt sie problemlos  größer oder kleiner machen, ja nachdem  wie groß  eure Sterne  werden sollen.

Dann faltet ihr die untere Seite nach oben und streicht den Rand mit dem Finger glatt. Klappt es wieder auseinander  und dreht das Blatt um 90 Grad. Nun wird wieder der untere Rand nach oben gefaltet. Wenn ihr das Blatt auseinander  klappt habt ihr ein Kreuz in der Mitte.


2016-11-27_10-06-55

Jetzt faltet ihr die untere Spitze auf die obere, so dass ein Dreieck entsteht. Klappt es auseinander  und faltet die beiden anderen Spitzen aufeinander.

 

 

 


2016-11-27_10-06-21

Jetzt müsste euer Quadrat so aussehen. Nun schneidet ihr das Blatt auf den Linien oben, unten, links und rechts ca. 5 cm ein.

 

 

 

 

 

 

 


2016-11-27_10-04-53

Um die Sternspitzen  zu bekommen faltet ihr die Ränder etwas in die Mitte, als würdet ihr einen Drachen falten.

 

 

 

 


2016-11-27_10-04-09Das ganze macht ihr zwei mal. Um den Stern fertig zu stellen klebt die beiden Teile in der Mitte zusammen.