Eine Mama mit ganz kleinem Gänschen stellt sich vor

mama blog, bedürfnisorientiert, Attachment parenting

Ich heiße Laura, bin 27 Jahre alt, verheiratet und seit einem knappen halben Jahr, Mama einer wunderbaren Tochter. Vor meiner Schwangerschaft habe ich als Erzieherin in einer Schule für Kinder mit geistiger Behinderung gearbeitet, was mir viel Freude machte. Jetzt bin ich mit Leib und Seele Mama und erlebe und lerne jeden Tag so viel Neues auf meinem Weg ins Mama-Sein. Wenn ich mal ein bisschen Zeit für mich habe, sitze ich am liebsten an meiner Nähmaschine, schwinge die Häkelnadel, lese ein Buch oder schreibe.
Ich habe einen kleinen Blog, auf dem ich über meine Näh-Werke berichte. Momentan beschäftigen mich aber vorrangig andere Themen, Mama-Themen eben, die auf meinem Näh-Blog nicht den richtigen Platz finden. Also warten meine Gedanken nun darauf von euch gelesen zu werden.
Ich bin eine Vollblut-Still-und-Trage-Mama und versuche auch sonst, so gut es geht auf die Bedürfnisse meiner Tochter einzugehen. Aber auch die Bedürfnisse meines Mannes, unserer Katzen und nicht zuletzt meine Bedürfnisse versuche ich zu sehen. Manchmal nicht ganz einfach, aber dennoch machbar.
Ich freue mich auf den Austausch mit euch und meinen Kolleginnen von Muttergans.
Liebe Grüße
Laura

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.