Grillsalat mit süß-saurer Vinaigrette

einfache sommerrezepte, grillrezepte, Sommer, top im sommer 2017

einfache sommerrezepte, grillrezepte, Sommer, top im sommer 2017

Zum Grillen dürfen perfekt abgestimmte Salate nicht fehlen. Dieser Salat eignet sich fantastisch zum Grillen oder wenn am nächsten Tag noch Hähnchen übrig ist. Stillmamis einfach den Sherry weglassen 🙂

Ihr benötigt:

  • 250 g Hähnchenbrust (Optional)
  • Salz und Pfeffer
  • 3 EL Butter
  • 2 EL Sherry
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Weißwein Essig
  • 1 EL Senf
  • 2 EL fein geriebene dunkle Schokolade
  • 150 ml saure Sahne
  • Cayennepfeffer
  • 200 g Radicchio (wer ihn nicht mag, kann auch einen anderen Salat nehmen)
  • 1 Eisberg Salat
  • 1 Avocado
  • etwas Zitronensaft
  • 1 Bund Radieschen
Zunächst schneidet ihr die Hähnchenbrust in Streifen, würzt sie mit Salz und Pfeffer und bratet sie ihn Butter schön goldbraun. Dann gebt ihr den Sherry dazu und lasst das ganze zusammen abkühlen. Ab und zu wenden, damit der Saft ins Fleisch zieht.
Für die Vinaigrette verrührt ihr Öl, Essig, Senf, saure Sahne und die Schokolade mit einem Schneebesen und schmeckt mit Salz und Cayennepfeffer ab. Den gewaschenen Salat und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Avocado entkernen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Radieschen vierteln und mit dem Salat, dem Hähnchen und der Avocado auf einen großen Teller geben und die Vinaigrette dazu reichen.
Fertig ist euer perfekter Grillsalat. Aufpeppen könnt ihr ihn auch noch mit Mandarinenscheibchen oder anderem Gemüse wie angebratenen Champignons.
Guten Appetit!
Eure Jana-Eliza