Basteln mit den Kleinsten: Einfaches Winterbild

mama blog, Magazin, basteln

Wenn das Wetter schlechter wird basteln wir am liebsten. Heute zeige ich euch, wie ihr ein einfaches Winterbild mit den kleinen Künstlern gestalten könnt.

Ihr braucht:

  • Muffinförmchen aus Papier
  • 3 Wattepads
  • Watte
  • Klebstoff
  • Stifte
  • Blaues Kartonpapier

Die Backförmchen werden in der Mitte gefalten und auseinandergeschnitten. Dann werden die Hälften zusammen geklebt. Die so entstandenen Viertel werden versetzt zu einem Tannenbaum fest geklebt. Den Stamm könnt ihr mit einem Filzstift aufmalen. Den Baum können die kleinen Künstler gestalten, wie sie mögen: mit Filzstiften, oder mit Glitzer, Sternchen oder Aufklebern.

Der Schneemann wird aus drei Wattepads zusammengesetzt und festgeklebt. Hut, Augen, Nase, Mund, Stockarme und Knöpfe werden mit einem Filzstift auf gemalt.

Der untere Rand des Kartonpapiers kann man mit Watte bekleben. Kleine Wattekügelchen werden auf dem Bild verteilt und stellen fallenden Schnee dar.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Eure Alice