Diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für alle von Muttergans betreuten Verlosungen/Gewinnspiele auf der Webseite/Facebook Seite und anderen Social Accounts.

1. Die Verlosungen/Gewinnspiele werden durch

Muttergans.de

Dominik Varos

Eschenbachstr. 25

67063 Ludwigshafen

betreut und/oder präsentiert.

In den jeweiligen Verlosungs/Gewinnspiel Posts, erfolgt die Teilnahme, soweit nichts anderes angegeben, über die (u.a. Blog/Facebook) Kommentarfunktion. – Zusätzliche bzw Sonderbedingungen für einzelne Verlosungen werden in den Verlosungspostings kenntlich gemacht.

2. Die Teilnehmer verpflichten sich, gegenüber Muttergans.de, mit ihrem Kommentar/Einreichung (inkl. Bildern), keine Rechte Dritter, insbesondere Urheber-, Marken- und Lizenzrechte, zu verletzen. Von etwaigen Schadensersatzforderungen und sonstigen Ansprüchen Dritter im Zusammenhang mit Rechtsverletzungen durch den Teilnehmer, wird Muttergans.de freigestellt. – etwaige Rechtsfolgekosten werden Muttergans.de erstattet.

3. Gewinnspiele und Verlosungen stehen in keiner Weise in Verbindung mit Facebook. Sie werden nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

4. Die vom Teilnehmer, bereitgestellten Informationen, werden einzig verwendet, um Ihnen relevante Informationen gemäß der Teilnahmebedingungen des Wettbewerbs zur Verfügung zu stellen oder den Gewinn zu versenden.

5. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit zur mehrmaligen Teilnahme (zB durch 2 oder mehr Kommentare).

6. Der Gewinn/die Gewinne werden nach Ende des Gewinnspiels unter allen Teilnehmern, unter Berücksichtigung der Teilnahmebedingungen, verlost.

7. Das Gewinnspiel endet wie im Verlosung/Gewinnspiel Post angegeben.

8. Teilnehmen dürfen, natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr, mit festem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Die Teilnahme ist kostenlos. Wenn nicht anderes angegeben, erfolgt der Versand für den Gewinner kostenlos.

9. Muttergans.de behält sich das Recht vor, bei der Nichteinhaltung der Gewinnspielbedingungen, bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder Verstoß gegen die gute Sitte (dazu gehören unter anderem Beleidungen/Aufruf zum Spamming, Rechtsbruch etc.)  Personen von dem Gewinnspiel auszuschließen. Sollte der Verstoß erst im Nachhinein festgestellt werden, können auch nachträglich Gewinne aberkannt und/oder zurückgefordert werden.

10. Die Teilnahme im Namen Dritter ist untersagt.

11. Ausgeschlossen werden können, insbesondere Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel oder sich anderweitiger Mittel der Manipulation bedienen. (zB Zweitaccounts oder Eintragungsdienste)

12. Der Gewinner/in wird durch Los entschieden und spätestens 24 Stunden nach Ablauf des Verlobungszeitraums an gleicher Stelle bekannt gegeben. In der Regel erfolgt dies, durch einen separaten Facebook Post. Eine gesonderte Verkündung auf der Blogseite erfolgt nicht zwingend.

13. Der/die Gewinner/in erklärt sich damit einverstanden im Rahmen des Gewinnspiels namentlich genannt zu werden. Nach Verkündigung des Gewinners/in sollte sich dieser innerhalb von 48 Stunden nach Bekanntgabe bei uns melden, ansonsten verfällt der Gewinn und es wird erneut ausgelost.

14. Eine Barauszahlung oder Übertragung des Gewinnes ist ausgeschlossen.

15. Muttergans.de hat das Recht, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen, die Bedingungen zu verändern, neu zu starten, zu verlängern oder zu beenden. Dies kann vorkommen, z.B. technische, rechtliche oder persönliche Gründe, die eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht mehr gewährleistet werden kann.

16. Muttergans.de haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechung in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen, unrichtige Inhalte (auch Tippfehler), Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an Gewinnspielen entstehen können, es sei denn, die Schäden wurden von Muttergans.de vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt.

17. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen

18. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

19. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

20. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, Gerichtsstand Ludwigshafen.